Beiträge von Admin4

Alle hin da! Los!!!!

doin

Trittbrett ick hör dir trapsen – oder „Petting in St. Tropez“

Photobucket Nachdem Schmidt And Schmidtchen (DJ Kante, 24 & Plemo, 22 v.l.n.r.) bereits Anfang diesen Jahres mit der Nummer St. Tropez einen veritablen Hit hinlegten (enthalten auf dem letzten Cobretti-Sampler und dem forthcomming Album des adretten Duos), war es nur eine Frage der Zeit, bis andere Musikanten auch ein Stück vom Kuchen abhaben wollen. 43gMeer haben den Titel „Petting in St. Tropez“ veröffentlicht und hoffen scheinbar, auf der St.-Tropez-Erfolgswelle mitzuschwimmen. Warum auch nicht. Die Textzeile „Ich hoffe es ist für Dich ok, wenn ich einfach danach geh“ aus besagtem Track führte jedenfalls bereits zu hitzigen Diskussionen im Hause Cobretti. Es wurde allerdings Einigkeit darüber erzielt, dass man sowas immer mal wieder ganz gut sagen kann. Johnny Kasalla ärgert sich trotz allem schon jetzt darüber, dass diese Zeile nicht aus seinem Kopf in einen neuen Song gepresst wurde…

Was ist denn hier los?

Photobucket GOREGONZOLA remixt Don`t Paint the Devil On The Wall von „Misses Next Match“!
--> Saugen!

PLEMO hitkickert schon wieder!
--> Saugen!

Neuer KASALLA-Track „Wahrheit erwächst aus Lüge“.
--> Hören!

CAPTAIN CAPA lassen sich Filter einbauen.
--> Staunen!

IKARIAs Impressionen.
--> Gucken!

DER TANTE RENATE beeft!
--> Bifi muss mit!

TIPO VAN SCOOP- Album „Make A Move“
--> Kaufen!

Skandal: COBRETTI-FORUM goes Porno!
--> Mitmischen!

___
P.S. Heute Bautag ab 14.00 Uhr! Regenjäckchen nicht vergessen!

EDIT:
Das Forum wurde nun vom Spam erlöst. Moderator dringend gesucht. Bitte melden bei DJ Kante.

Plemo & Rampue sind Fancy Uncontrolled!

So stehts im Plemo-Blog:

HIER BEI FINETUNES ANHÖREN UND KAUFEN !!!

Fancy Uncontrolled Feeeeeeeertig !!!! Ab jetzt istt sie im digitalen Handel. Ich finde sie ist ein echtes Schmuckstück geworden. All die tollen Remixe. All die lieben Leute die beteiligt sind. Wir sind der Meinung das ist Spitze. Mit die beste EP die wir je gemacht haben. Waren ja auch nur 5. Jetzt muss man hüsteln. Ich bin gespannt wie die Resonanz so sein wird. Insgesammt bin ich doch recht froh das schon bei Kommunizieren die Airplays gut gelaufen sind. Es ist ja schon ziemlich poppie. Das poppige lösen die Remixe ziemlich auf. Mit Tomarcte gibt es sogar einen echt gechillten Easy Listening Track. Mit Olo von Borg, ja es ist Tiefentrance. Zu Supershirt (mehr…)

Samstag ist Bautag; Cobretti Freizeitzentrum

Liebe Freunde und Künstler,

zwischen all den netten Diskussionen möchte ich nochmal schnell in Erinnerung bringen, dass am kommenden Samstag wieder ein Bautag für das Cobretti-Freizeitzentrum* stattfindet. Der zweite in diesem Jahr. Und zwar wird weiter ausgeschachtet, damit Samstag in einer Woche das Fundament gegossen werden kann. Ich möchte auch kurz anbringen, dass am letzten Wochenende lediglich drei Künstler am Bauplatz waren, die Hälfte von denen war zudem total betrunken. Beschämend! Denkt bitte daran, dass jeder seine 300 Pflichtstunden pro Jahr abzureißen hat!!! Also, wir zählen auf Euch!

* Wir erinnern uns…:

Um auch die Familien der Musiker teilhaben zu lassen, entsteht zur Zeit in Dorf Fintel vor den Toren Hamburgs das Cobretti-Freizeitzentrum. Bei der in kürze stattfindenden Grundsteinlegung wird eine Goldene Schallplatte in den Kamin eingemauert werden und im September 2009 soll bereits die Einweihung stattfinden. Die Einrichtung wird aus einem sehr großen Wohnzimmer mit Quadrophonie-Stereoanlage, acht drumherum liegenden Doppelzimmern mit Bad, stets wohl gefüllter Speisekammer und ebensolchem Weinkeller bestehen. Jeder Musiker wird einen Schlüssel bekommen, um das Anwesen nutzen zu können. In Fintel wird auch sehr viel Musik gehört und die neuesten Trends erörtert.

Photobucket