Archiv für Dezember 2008

Juchuu es sind Zwillinge

Bald erscheint der neue Cobretti-Sampler 00:00:01 – Das Beste aus 2009

Jetzt ist es amtlich: ES WIRD EINE DOPPEL-CD !!

Morgen wird das Mastering im Waterkant Studio abgeholt, damit das ganze pünktlich eine Sekunde nach 0 Uhr am 01.01.2009 zum kostenfreien Download zur Verfügung steht. Wie lange steht aber noch nicht fest.

Hier schon einmal die komplette Tracklist:

01 Captain Capa – Axxidents
02 Nelloxx – Spielkonsole
03 Plemo – MessingkaeferBallett
04 Twen Commander – post to nowhere
05 Tomarcte – Flucht nach vorn
06 Schmidt & Schmidtchen – St. Tropez
07 Tacheles & Dj Beatmensch – Agenda Setting
08 Dammschnitte – Electrofant
09 Neo Bechstein – Elektro Rocker 3000 (pille, pepp und dosenbier)
10 Dancig – Konsumkultur
11 Johnny Kasalla feat. Ponygrrrl – Mojito
12 Ampaire – Coppola
13 Der Tante Renate – Scheisse korrupt aggressiv
14 Goregonzola – Susanne Blech RMX
15 ab.out – rohrkrepierer
16 Tipo van Scoop – Reson
17 Christian Zander – Konsolenkinder
18 die Kratzmaschine – Kratzweide
19 Elektrofriedrich-steckerbo
20 Raumheld – Tanzen
21 Toner – Bramsheep
22 Walheimat – Zeilen fettgedruckt
23 Brummeln – Hunt

CR030
VÖ 01.01.2009
Download / CD-r
Mastered by Christopher Plön at Waterkant Studios

Und zu guter letzt noch das Rezept des Tages. Wer Lust hat, es ist schnell zubereit und schmeckt gut.

Papaya-Creme:

Zutaten:
1 Papaya (ca. 150 g)
Saft von 1/4 Zitrone
25 g Traubenzucker
1/2 Becher Schlagsahne oder Creme fine (zum Schlagen)

Zubereitung:
Papaya schälen, halbieren, Kerne entfernen.
Einige Papaya-Würfel schneiden, den Rest pürieren.
Mit Zitronensaft und Traubenzucker mischen – die Sahne steif schlagen und unterheben.
Papaya-Creme in Schalen füllen und mit den Papaya-Würfeln garnieren.

Und gerade noch was schickes entdeckt:

KETTCAR COVERN FRITTENBUDE

Audiolith Weihnachtsaktion

Leck mir den Damm du…jetzt machen Audiolith Records auch noch ne dicke Nummer zu Weihnachten. Ich schmeiss mich weg, das ist ja mal grosszügig.

50 MP3’s für lau.

Klick auf das Bild für Download (256MB):

Tracklist:
01. …to be audiolithed!
02. Dos Stilettos – Lowtechdisco
03. Innaway – the ghost admirers
04. Plemo – Randale UAE
05. The Dance Inc. – Looking like that
06. Plemo – Nitzpipp
07. Der Tante Renate – 666 Deluxe
08. Der Tante Renate – Cardiac
09. Räuberhöhle – My hearty bleeps noisy bleeps
10. ClickClickDecker – Wer erklärt mir wie das hier funktioniert
11. ClickClickDecker – In Altona trank ich mal einen guten Kaffee
12. The Dance Inc. – The kiss
13. Plemo – Plemogetriebe (Miki Mikron Remix)
14. Plemo – Spacebabaluba (Hamburgedelic)
15. Saalschutz – Tonight we all gonna die (Dance Inc. Remix)
16. The Dance Inc. – Looking like that (saalschutz Remix)
17. Egotronic – Nein Nein
18. The Dance Inc – All is lost.
19. The Dance Inc – Those who sleep on roads
20. Egotronic – Maybe Someday
21. Egotronic – Die Partei
22. Miki Mikron – Bilder von dir
23. Miki Mikron – Dich wollen sie haben (feat. Plemo)
24. Aosuke – At the shore
25. Aosuke – Monotone spirits
26. Durchblick – Der Kommandant (Psychedelic Avengers)
27. Der Tante Renate – Raumschiffkommandant (Psychedelic Avengers)
28. Egotronic – Raumschiffkommandant (Psychdelic Avengers)
29. Les Professeurs – Fatwa
30. Le Gabel – Gil Me and Strain me
31. Stefan Goetsch – Make Love while hooligans roam the streets
32. ClickClickDecker – Immerhin beabsichtigt
33. ClickClickDecker – Wer hat mir auf die Schuhe gekotzt
34. Saalschutz – Das Lied mit den Suggestivfragen
35. Miki Mikron – Bilder von dir (All Purpose Electronic Rework)
36. Plemo – Wir raven (feat. Thees & Torsun)
37. Plemo – Exzess Express
38. The Dance Inc. – Anarchist Artist
39. Der Tante Renate – Computerspiele
40. Egotronic – Raven gegen Deutschland
41. Bratze – Jean Claude
42. Bratze – Hightowers Herz
43. The Dance Inc – The boy who (Codename Guard Remix)
44. Juri Gagarin – Supermarkt
45. The Dance Inc. – Matador (Frittenbude Zerkau deine Knebel Remix)
46. Olli Schulz und der Hund Marie – Kaiserwetter
47. Knarf Rellöm Trinity – Supermarkt is auch ne Bildung
48. Plemo and Rampue – Kommunizieren (Freddy Metro – limit Remix)
49. Egotronic – XTC boy (Krink Remix)
50. Frittenbude – Electrofikkkke

Weihnachtssampler 2007

Wer’s letztes Jahr verpasst hat, wird hier noch einmal fündig:

http://www.nomainstream.net/?p=1432

Wahnsinn !!

-----

Nachtrag Admin4:
Weils so schön passt:

Photobucket

[Vielleicht errät ja jemand, bei welchem Cobretti-Künstler dieser praktische Baum in der Wohnung steht…]

Es weihnachet sehr…

Guten Tag und einen schönen 4.Advent wünscht euch heute das Cobrettihaus.

Uns interessiert natürlich ganz besonders, was ihr heute macht am letzten Sonntag vor Weihnachten.

Was machen wir?
Herr Zebrakante war gestern bei mir in Hamburg und ist dann weiter zum Jahresabschluss von Tomte nach Berlin gefahren. Er wird also erstmal ausschlafen und dann vermutlich Richtung Essen fahren.

Ich hingegen bringe heute einen USB Stick randgefüllt mit tollen Songs für den Sampler 2009 zu Plön zum mastern.
Danach spiele ich noch Weihnachtsmann und bringe Cobretti-Geschenke. Ach ja, außerdem bin ich gerade im Wii-Fit Fieber.
Mein Wii-Alter entspricht heute 52 Jahre. Passt also haargenau zu meinem gefühlten Ater. Das Ding ist extrem intelligent.

Im übrigen möchte ich euch dringens ans Herz legen, Knut Hansen anzuschauen. Ich würde alles dafür tun, daß er zu Cobretti kommt:

Knut gibt Autogramme

und nun noch schnell bevor ich das vergesse:

VIDEO DES ABENDS:


OLIVER KOLETZKI///REQUIEM FÜR DIE VERNUNFT///OFFICIAL MAX PAYNE CLIP/// from kai kurve on Vimeo.

AUDIOLITH & PRODUKT LADEN EIN ZUR BETRIEBSWEIHNACHTSFEIER