Archiv für November 2008

Dammschnitt(e) in der INTRO # 167

Die nachfolgende Besprechung der Dammschnitt(e)-CD „Affe auf halb vier“ findet sich in der aktuellen Print-Ausgabe der INTRO auf der Seite 100:

dammschnitteintro

Und wo sieht man sich?

Egotronic live:

26.nov.2008 hotel shanghai essen
27.nov.2008 schick & schön mainz
28.nov.2008 juz mannheim
29.nov.2008 trauma marburg

Was geht bei Cobretti Rec.?

Bei Cobretti Rec. wird derzeit einiges geplant und umgestaltet. Pünktlich zum neuen Jahr wird es ein neues Logo geben. Das alte wird aus Gründen nach acht Jahren eingestampft. Zuvor erscheint jedoch noch das lang ersehnte SCHEISSE, KORRUPT, AGGRESSIV – COBRETTI Shirt. Rot auf Schwarz und Weiß auf Sorbet für die Herren und Weiß auf Sorbet für die Damen. Hier geht unser ganzer Dank an Der Tante Renate, welcher letzte Woche damit verbracht hat, die Captain Capa CD zu produzieren. Keine Ahnung, wie weit die Jungs gekommen sind. Muss ich mal nachfragen. Während Captain Capa noch an ihrer CD arbeiten, haben IKARIA ihre Aufnahmen zu REPAIR MY HISTORY abgeschlossen. Seit Samstag liegen mir diese vor und sie sind verdammt gut geworden. Ein spitzenmäßiges Release wird das. Erscheint wahrscheinlich am 09.04.2009. Das ist noch lange hin, aber bis dahin muss noch einiges erledigt werden. Die Jungs planen ihre Tour, wir planen das Release, die Anmeldung als richtiges Label steht vor der Tür, das ganzen muss ins Presswerk und so weiter und so fort. Und was kommt jetzt zuerst, Captain Capa oder IKARIA? Wir wissen es noch nicht. Erstmal kommt unser kostenloser Online-Sampler 00:00:01 – Das Beste aus 2009. Jede Menge Trash hat sich da angesammelt. Aber auch jede Menge Hits. Wir sind gespannt.


___
IKARIA unterwegs (präsentiert von Dynamite Booking, Triggerfish und Kabelblume):

2008/12/17 Hamburg Grüner Jäger
2008/12/18 Kiel Schaubude
2008/12/19 Dresden Ost-Pol
2008/12/20 Berlin Zimmer 16
___
Der Tante Renate unterwegs:

28.11. Hamburg – Übel & Gefährlich
01.12. Mainz – Kulturcafè
02.12. Frankfurt – Clubkeller
03.12. Münster – Amp
04.12. Düsseldorf – Pretty Vacant
05.12. Nürnberg – Club Stereo
06.12. Stuttgart – Wagenhallen

Song zum Wochenende

Schönen gut Tag lieber Freitagabend. Mit diesem Song wird das Wochenende eingeleitet. ZackZack, KlickKlick

Kunstwerk vs. Geldwert ?

Alle erinnern sich noch an die wilde Versteigerung des Johnny Kasalla Kustwerkes.
Just fand im Idyllischen Zülpich die Kunswerksübergabe satt.

So steht es beim Künstler selbst:

Nachdem Plemo bereits am 26.10.2008 bei der Cobretti-Versteigerung das Johnny Kasalla-Kunstwerk “Bild des Jahres 2008″ ersteigert hatte, fand gestern die Übergabe statt. Der Kaufvertrag wurde somit erfüllt und die Erleichterung suchte ihresgleichen. Ein festlicher Moment:

Photobucket

Auf dem Foto deutlich zu erkennen: zwei stolze Besitzer nach Austausch der Waren. Allerdings ist deutlich zu spüren, dass es Johnny auch ein wenig weh tat, sein vollendetes Werk abzugeben. Er hatte schließlich sein Herzblut in mühevoller Kleinarbeit hineingepinselt und somit ein Stück seiner Seele für immer in ein kleines Stück Leinwand hineingetan…