Cobretti Rec. stellt Windows-Nutzern kostenloses Programm zur Verfügung

Die Bärte der Gesuchten.

Wie Cobretti Rec. nun herausgefunden hat, eigenen sich buschige Bärte gut als Tarnung für geringbärtige oder unbärte ehemalige Diktatoren, Terroristen und Massenmörder. Voreilig vergleicht man Personen wie Karadžić oder Hussein jedoch mit dem Weihnachtsmann bzw. dem Nikolaus. Dieser Vergleich ist jedoch fatal. Hinter dem Nikolaus könnte sich auch ein gesuchter Schwerverbrecher verbergen. Die Frage ist halt nur, welcher ehemalige Diktator seit etwa 326 gesucht wird.

In diesem Zusammenhang sollte man auch in Augenschein nehmen, dass Gott oftmals mit Bart dargestellt wird. Nach dieser Person wird auch mehr oder weniger gesucht und dies schon seit Jahrtausenden. Die Vernichtung von ganzen Völkern und, bis auf ein Paar Ausnahmen, der gesamten Weltbevölkerung wurden ihm bereits nachgewiesen. In seiner Biographie steht er zu seinen Taten.

Wenn sich unbärtige oder geringbärtige Personen mit einem buschigen Vollbart tarnen, so kann davon ausgegangen werden, dass buschigbärtige Terroristen sich mit einer Vollrasur tarnen.

In Anbetracht dessen haben wir von Cobretti Rec. nun ein Programm entwickelt, welches die gesuchte Person rasiert darstellt. Nach mehrminütigen Verhandlungen steht dieses Programm nun jedem Windows-Nutzer zur Verfügung. Ab sofort findet man Paint im Menüpunkt „Zubehör“.


2 Antworten auf „Cobretti Rec. stellt Windows-Nutzern kostenloses Programm zur Verfügung“


  1. 1 Johnny 24. Juli 2008 um 11:34 Uhr

    Sehr geehrter Herr Administrator!

    Paint ist ein tolles Programm. Danke! Man kann sogar mit einem Klick wieder alles Rückgängig machen. Sehen Sie nur mal in die Anlage….

    Vielen Dank, Cobretti is King!

    Hass Hass Hass,

    Ihr Johnny.

  2. 2 himmelbau 25. Juli 2008 um 10:30 Uhr

    super, endlich weiß ich wem ich das verdanke,immerhin nutze ich das schon seit ewigkeiten . vielen dank fürs bisherige anonyme bereitstellen!!!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.